Seite wählen

Wirkung der Inhaltsstoffe in der Elegance Purelift Antifaltencreme

Retinol

Retinol ist zuallererst ein Mittel, um die Symptome der Hautalterung zu behandeln. Retinol oder Vitamin A beschleunigt die Hauterneuerung beträchtlich, wodurch die Falten sich sichtbar vermindern.

Retinol ist ein kraftvolles Antioxidans im Kampf gegen schädliche, freie Radikale, hilft die Bildung von Falten zu verhindern und steigert die Kollagenproduktion der Haut. Forschungen belegen, dass der Haut die Verwendung von Retinol nützt, wenn es um die längerfristige Erhaltung einer jugendlichen Ausstrahlung geht. Es ist als Wirkstoff zudem sehr effektiv bei der Behandlung von Akne und Ekzemen, mindert Hautverfärbungen und macht Falten, die durch UV-Strahlung verursacht wurden, weniger tief.

Retinol ist ein Derivat von Vitamin A, das auch natürlich in der Haut vorkommt. Es unterstützt die Zellregeneration bis tief in die Epidermis. Retinol ist hierdurch ein kraftvoller Inhaltsstoff zur intensiven Faltenbehandlung.

Co-enzym Q10

Das Co-Enzym Q10 ist eine Substanz, die von Natur aus in den Zellen vorkommt. Die Level an Co-Enzym Q10 nehmen jedoch ab, je älter man wird und werden zudem auch von Faktoren, wie Stress, einer schlechten Ernährung und einer regelmäßigen Sonneneinstrahlung auf die Haut beeinflusst.

Das Co-Enzym Q10 unterstützt die Wirkung des Vitamin E, welches sich ebenfalls in der Elegance Purelift im Kampf gegen die Alterung der Haut befindet. Sowohl beim Vitamin E als auch beim Co-Enzym Q10 handelt es sich um in Fett lösbare Antioxidantien. Die Sonne oder schädliche Stoffe in der Luft lassen freie Radikale in der Haut entstehen. Die Antioxidantien Co-Enzym Q10 und Vitamin E arbeiten eng zusammen, um diese abzufangen.

Das Co-Enzym Q10 hemmt den Abbau von Kollagen, das für die Festigkeit der Haut verantwortlich ist. Zudem fördert das Co-Enzym Q10 die Produktion der Hyaluronsäure, dem Grundmaterial des Bindegewebes, und sorgt für eine festere, gesundere Haut.

Matrixyl

Matrixyl wirkt intensiv gegen Falten, stimuliert die Haut zur Regulierung der eigenen Hydratation und erhöht die Elastizität der Haut. Die Hautstruktur wird fester und nimmt an Volumen zu. Unregelmäßigkeiten und Falten werden von innen heraus aufgefüllt und sichtbar feiner.

Matrixyl ist einer der meist erforschten, alterungsbekämpfenden Inhaltsstoffe. Es handelt sich um ein Peptid, das die Produktion von Kollagen stimuliert. Gleichzeitig stimuliert es zudem die Produktion von Elastin, das die Haut dicker und fester werden lässt, feine Linien und Falten mindert und die Haut wieder strahlen lässt.

Meereskollagen

In dem Maße, in dem unsere Haut altert, sinkt die körpereigene Herstellung des Kollagens. Das ist ärgerlich, da Kollagen der Haut Festigkeit verleiht. Circa ab dem 25. Lebensjahr sinkt die Herstellung des körpereigenen Kollagens um durchschnittlich 1,5% pro Jahr. Auch Luftverschmutzung, Rauchen und Trinken können den Kollagengehalt unserer Haut schwer beinträchtigen.

Das Meereskollagen liefert hier die Lösung. Diese Form des Kollagens gleicht dem menschlichen Kollagen, ist auflösbar und von der menschlichen Haut zu 100% absorbierbar.

Kollagen verleiht der Haut ihre natürliche Festigkeit, Geschmeidigkeit und Spannkraft. Wenn wir in der Lage sind, unseren Kollagengehalt auf das Level zu erhöhen, das wir besaßen, als wir jung waren, erhält unsere Haut die Geschmeidigkeit und Festigkeit ihrer jungen Ausstrahlung zurück. Hierdurch werden Linien und Falten wieder aufgefüllt und wir verhindern das Entstehen neuer Falten.

Wissenschaftliche Studien zur Effektivität des Meereskollagens zeigen, dass dieses hervorragend in der Lage ist, der Hautalterung entgegenzuwirken. Meereskollagen besteht nämlich größtenteils aus dem Typ III Kollagen. Von dieser Form des Kollagens haben wir während unserer Jugend mehr als genug und es verleiht unserer Haut ihre Elastizität, Geschmeidigkeit und Elastizität. In dem Maße, in dem wir älter werden, wird das Typ III Kollagen abgebaut und das viel härtere Typ I Kollagen entsteht. Diese Veränderungen verursachen das Entstehen von immer mehr feinen Linien und Falten. Das Meereskollagen ergänzt das eigene Kollagen, stimuliert aber auch die natürliche Produktion und damit den Regenerationsprozess Ihrer Haut.

Das Meereskollagen enthält von Natur aus zudem DMAE. DMAE verhindert die Verknüpfung von Proteinen, fördert das Wachstum der neuen Hautzellen und schützt so die gesunden Hautzellen und das Gewebe. DMAE sorgt für mehr Festigkeit mit dem Ergebnis von weniger Linien und Falten. DMAE ist durch die bahnbrechende Arbeit von Dr. Nicholas Perricone populär geworden.

Was befindet sich nicht in der Elegance Purelift Antifaltencreme?

Wussten Sie, dass in vielen preiswerteren aber auch teureren Tages- und Nachtcremes Inhaltsstoffe vorkommen, die nicht nur keine nützliche Wirkung für die Haut besitzen, sondern sogar schädlich sein können? Viele preiswertere Cremes beinhalten Mineralöle, da diese preiswert sind. Jedoch verstopfen diese die Poren und sorgen langfristig für eine Abhängigkeit (die Haut trocknet schneller aus; als wenn Sie kein Mineralöl mehr verwenden) und beschleunigen die Alterung Ihrer Haut. Auch schädliche Alkohole, wie Ethanol, Ethylalkohol und Methanol kommen oft noch in Cremes vor.

Diese Alkoholsorten trocknen die Haut aus, reizen diese und entfernen deren natürlichen Säureschutzmantel. Zudem werden Parabene häufig als Konservierungsmittel verwendet. Die Verwendung von Parabenen kann jedoch Allergien, Schädigungen der DNA und eine beschleunigte Hautalterung verursachen.

Bei der Entwicklung von Elegance Purelift wurde daher nicht nur darauf geachtet, was sich WOHL in einer guten Antifaltencreme befinden muss, sondern auch darauf, was diese NICHT beinhalten darf.

Und sogar die Verpackung macht einen großen Unterschied aus!

Nein, nicht die zusätzliche, luxuriöse Schachtel, in der die Cremedose verpackt wird, ist wichtig. Es geht um die Dose selbst. Viele, luxuriöse Cremes werden in elegant aussehenden Dosen verpackt, da die Marketingabteilung weiß, dass diese sich gut verkaufen lassen und zudem auch in der Produktion preiswerter sind. Was Sie aber nicht sagen ist, dass eine Dose eigentlich die schlecht möglichste Verpackung für die Wirkung der Creme formt.

Cremes in Dosen sind unhygienisch und die wirksamen Substanzen oxidieren in Kontakt mit Sauerstoff, sodass diese innerhalb von einigen Wochen verflogen sind. Antioxidantien (der Name verrät es eigentlich schon) reagieren auf Sauerstoff. Gute Cremes mit hohen Konzentrationen an Antioxidantien werden sich darum niemals in Dosen befinden! Eine Tube ist besser, jedoch erhält eine luftdichte Pumpe den Vorzug für die Erhaltung Ihrer Creme.

Elegance Purelift wurde aus diesem Grund in einem luftdichten Flakon mit einem 100% hygienischen Pumpsystem verpackt.